Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Blumenkohl im Wasabi-Mantel mit Wildreis und Mango-Kokos-Sauce

Blumenkohl, Wasabi, Mango und Kokusnuss in einem Rezept - und dann auch noch vegan... Kann das denn überhaupt schmecken? Ja! Und den Beweis liefert dieses tolle Rezept! Das Rezept steht auch in Filmform zur Verfügung; Robert (Restaurant Hiller) und Heiko (TierheimTV-Moderator) führen Sie gewohnt locker und charmant durch das Rezept - reinschauen lohnt sich!

Wildreis-Beilage

Zunächst die Karotte und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Dann etwa 2 EL Pflanzenöl (z.B. Rapsöl) in einen Topf geben. Die kleingeschnittene Karotte und Zwiebel ebenfalls mit dazugeben und nur kurz andünsten. Dann auch den Reis dazugeben und noch einmal 2 Minuten anbraten. Dann das gesalzene Wasser (Faustregel: die dreifache Menge; hier also 750 ml) in den Kochtopf geben und den Reis je nach Packungsangaben zubereiten.

Blumenkohl

Mehl, Pflanzenmilch, Wasabi-Paste und Salz miteinander verrühren, so dass ein glatter Teig entsteht. Den fertigen Teig zunächst beiseite stellen. Dann den Blumenkohl von den Blättern befreien und anschließend halbieren. Von der Mitte her jeweils 1 cm dicke Scheiben abschneiden. Den Strunk vorsichtig herausschneiden, so dass möglichst viele Blumenkohl-Scheiben mit beidseitiger Fläche zum Braten übrig bleiben. Die Blumenkohl-Scheiben in ausreichend Wasser (+ 1 TL Salz) für 7 Minuten bissfest kochen. In der Zwischenzeit kann die Sauce zubereitet werden. Pflanzenöl in eine Pfanne geben, die vorgekochten Blumenkohl-Scheiben in den Teig eintauchen und von beiden Seiten goldgelb braten.

Mango-Kokos-Sauce

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch kleinschneiden. Anschließend 100 ml Blumenkohl-Abkochwasser und 200 ml Pflanzensahne zur Mango geben und pürieren. Die Kokosnussflocken in eine Pfanne geben und etwa 1 bis 2 Minuten anbraten. Anschließend die pürierte Mango dazugeben und kurz aufkochen.

Video-Rezept

Zutaten

Blumenkohl

1 Blumenkohl (ca. 1 kg) | 200 g (Dinkel-) Mehl | 300 ml Pflanzenmilch (z.B. Sojamilch ungesüßt) |1 bis 2 EL Wasabi-Paste | 2TL Salz | Pflanzenöl (z.B. Rapsöl)

Mango-Kokos-Sauce

1 Mango (ca. 700 g) | 200 ml Pflanzensahne (z.B. Sojasahne) | Kokosnussflocken

Wildreis-Beilage

250 g Wildreis | 1 Karotte | 1 mittelgroße Zwiebel | 750 ml Wasser | 1 TL Salz | 2EL Pflanzenöl (z.B. Rapsöl)

PDF zum Download
Twitter icon
Facebook icon
Google icon