Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Asko Tabasco

Auf einen Blick
Name:
Asko Tabasco
Nummer:
V87109
Rasse:
Schäferhund
Geboren am:
11.3.2013
Schulterhöhe:
65 cm
Gewicht:
38 kg
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja, mit Hündinnen
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Januar 2023
Bereich:
Hundequarantäne

Askos Halter ist verstorben und deshalb kam er zu uns ins Tierheim. Der gestandene Rüde fungierte Zeit seines Lebens als Hof- und Wachhund. Seinen Bezugspersonen ist er treu ergeben, er schmust gerne und albert auch mal herum, wenn man ihn animiert. Er ist gelehrig und folgsam, wenn er auch manchmal ganz schön stur sein kann. Kein Wunder, er ist es ja nicht gewohnt, dass man etwas von ihm verlangt. Asko sucht ein ebenerdiges Zuhause mit Familienanschluss. Er möchte ein Haus mit eingezäuntem Garten, wo er auch ein bisschen aufpassen kann. Seine Tage als Hofhund, an denen er den ganzen Tag draußen sein musste, sind gezählt. Gerade wenn es etwas kälter und nass wird, machen ihm diverse Arthrosen zu schaffen. Dagegen bekommt er alle vier Wochen ein Schmerzmittel gespritzt und ein Nahrungsergänzungsmittel ins tägliche Futter. Kilometerlange Spaziergänge sind für Asko nicht mehr angesagt. Mit Hündinnen ist er verträglich, mit Rüden eher nicht.

Wenn Sie interessiert sind, dann mailen Sie uns bitte zuerst diese Selbstauskunft zu.

TierheimTV Vermittlung Mai 2023

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.