Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Benny
Nummer:
V81410
Rasse:
Malteser
Geboren am:
13.11.2010
Schulterhöhe:
22 cm
Gewicht:
4 kg
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Ja Kinder ab 12 Jahre
Im Tierheim seit:
Juni 2020
Bereich:
Krankenstall

Benny ist aus gesundheitlichen Gründen seines Halters zu uns ins Tierheim gekommen. Wegen einer Herzschwäche bekommt Benny täglich Tabletten, auch zur Entwässerung. Er war bei einem Herzspezialisten und ist momentan gut eingestellt. Er ist jetzt meistens tagsüber im Tierheimbüro, dass findet er richtig klasse. In den Tierheim Hundezwinger fühlt er sich nicht wohl, damit kann er sich nicht anfreunden. Benny ist sehr ruhig und legt sich nach einem kleinen Rundgang aufs Ohr. Kleine Spaziergänge sind ok für ihn. Gesucht werden erfahrene Hundefreunde mit mit viel Zeit. Benny kann nicht alleine bleiben. Er ist ruhig, aber er möchte bei seinem Menschen sein. Auch sollte die Wohnung ebenerdig, wenn möglich einen Garten haben, falls die Entwässerungstabletten erhöht werden müssen und Benny dadurch öfters Wasser lassen muss. Große Aktionen braucht Benny nicht, nur die Nähe seines Menschen ist ihm wichtig. Interessenten müssen daran denken, dass Benny ein Pflegefall ist. Wie hoch seine Lebenserwartung ist, ist schlecht zu sagen. Die neuen Halter müssen sich intensiv mit Benny beschäftigen, damit er auch wieder besser Futter aufnimmt. Da der Verdacht auf eine Futtermittelallergie besteht, bekommt er nun nurnoch ein spezielles Diätfutter, welches er auch inausreichenden Mengen zu sich nimmt. An regelmäßige Kontrollen bei einem Herzspezialisten sollte gedacht werden.

Weitere Infos in Filmform

Benny hat eine Herzinsuffizienz! In diesem Video erhalten Sie grundlegende Infos zum Krankheitsbild. Achtung: Der Video-Clip ersetzt keinesfalls ein individuelles Beratungsgespräch! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Benny hat Allergie(n)! In diesem Video erhalten Sie grundlegende Infos zum Krankheitsbild. Achtung: Der Video-Clip ersetzt keinesfalls ein individuelles Beratungsgespräch! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.