Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Cora
Nummer:
V79154
Rasse:
Podenco Mix
Geboren am:
10/2012
Schulterhöhe:
70 cm
Gewicht:
17 kg
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja nach Sympathie
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Mai 2019
Bereich:
Haus 1

Cora wurde aus gesundheitlichen Gründen der Halterin abgegeben. Die Hündin kommt ursprünglich aus dem Ausland. Cora hat eine Futtermittelallergie, deshalb bekommt sie ein Spezialfutter und zusätzlich zweimal täglich Tabletten gegen den Juckreiz. Mit Artgenossen ist Cora verträglich, wobei sie eher kleinen Hunden zugeneigt ist. Bei großen Hunden verhält sie sich gerne wie eine Diva. Wenn ihr andere Hunden gefallen, spielt und tobt sie mit ihnen über die Wiesen. Auch mit ihren Haltern spielt sie ausgiebig. Dies muss allerdings kontrolliert werden, da sie sonst schnell übermütig und grob wird. Deshalb sollten Kinder im Haushalt nicht mehr allzu klein sein. Kinder ab zwölf sind kein Problem. Cora ist eine sportliche und lauffreudige Hündin, die gerne große Spaziergänge unternimmt. Zukünftige Halter sollten dabei ihren Jagdtrieb beachten. Die hübsche Hündin kennt das „alleine sein“ nicht, da ihre ehemalige Halterin immer zu Hause war.

 

TierheimTV Vermittlung Juli 2019

Weitere Infos in Filmform

Cora hat Allergie(n)! In diesem Video erhalten Sie grundlegende Infos zum Krankheitsbild. Achtung: Der Video-Clip ersetzt keinesfalls ein individuelles Beratungsgespräch! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.