Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Fee
Nummer:
V81077
Rasse:
Akita Inu Mix,
Geboren am:
24.12.2016
Schulterhöhe:
50 cm
Gewicht:
31 kg (auf Diät)
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Nein
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Ja standfeste kinder
Im Tierheim seit:
Mai 2020
Bereich:
Haus 2

Fee ist zu uns gekommen, da ihr Halter sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte. Die Hündin zeigt sich im Tierheim Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen, bei Artgenossen lässt sie jedoch gerne mal die Diva raushängen. Solange Fee in der Hundegruppe ist und kein Mensch dabei ist, benimmt sie sich wie eine Musterschülerin. Wenn allerdings ein Mensch dazu kommt, versucht sie schnell Besitzansprüche zu erheben und würde hier einer Prügelei mit ihren Artgenossen nicht aus dem Weg gehen, wenn ihr Verhalten nicht unterbunden wird. Dies könnte in einem Mehrhundehaushalt zu Problemen führen, wenn ihre neuen Halter nicht konsequent vorgehen. Die Hündin hat Freude an Bewegung, leider ist sie Momentan noch stark übergewichtig, so dass sie zunächst eine strickte Diät machen muss, um ihrem Bewegungsdrang nachgehen zu können. Momentan reicht ihre Kondition noch nicht für lange Spaziergänge o.ä. aus. Fee beherrscht ein paar Grundkommandos, ist aber auch recht stur, so dass man diese oft mit Nachdruck durchsetzen muss. Beim Rückruf stellt die Hündin gerne auf Durchzug und macht lieber ihr eigenes Ding als zurück zu ihren Menschen zu kommen. Standfeste Kinder sind für die Mischlingshündin kein Problem, sie ist stubenrein und kann stundenweise alleine bleiben.

TierheimTV Vermittlung Juni 2020

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.