Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Jogi Bär

Auf einen Blick
Name:
Jogi Bär
Nummer:
V73117
Rasse:
Kangal Schäferhund Mix
Geboren am:
01/2016
Schulterhöhe:
71
Gewicht:
35
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Oktober 2016
Bereich:
Haus 2

Jogi Bär ist seinen Bezugspersonen gegenüber freundlich und offen. Typisch für einen Herdenschutzhund beschützt Jogi sowohl sein Territorium, als auch seine Leute beim täglichen Spaziergang. Seine neuen Halter müssen ihm beibringen, dass er diese Aufgabe nicht übernehmen muss. Wird Jogi langsam an fremde Personen herangeführt, zeigt er sich schnell freundlich, aber auch distanzlos. Jogi springt gerne an einem hoch, oder hält einen Ärmel fest. Wir suchen für Jogi Halter, die bereits Erfahrungen mit Herdenschutzhunden haben und ihm ein eingezäuntes Grundstück bieten können. Nach Auslastung bleibt er stundenweise alleine und mit anderen Hunden versteht sich Jogi gut. Der junge Mischlingsrüde kam aus einer kurzen Vermittlung zurück, weil sein Verhalten unterschätzt wurde.

 

TierheimTV Hundevermittlung (Januar 2017)

Weitere Infos in Filmform

Jogi Bär hat Allergie(n)! In diesem Video erhalten Sie grundlegende Infos zum Krankheitsbild. Achtung: Der Video-Clip ersetzt keinesfalls ein individuelles Beratungsgespräch! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.