Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Jogi Bär

Auf einen Blick
Name:
Jogi Bär
Nummer:
V73117
Rasse:
Kangal Schäferhund Mix
Geboren am:
01/2016
Schulterhöhe:
71
Gewicht:
35
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Oktober 2016
Bereich:
Haus 2

JogiJogi Bär kam zu uns, da sein Halter ihm nicht mehr gerecht werden konnte. Der Kangal Mischling sucht rasseerfahrene Halter, die ihm Haus und einen abgesicherten Außenbereich bieten können. Auch für die reine Außenhaltung wäre der Rüde gut geeignet, solange er auch am sozialen Leben teilhaben darf. Rassetypisch zeigt Jogi sich sehr territorial und wachsam, er benötigt Platz um sich nicht bedrängt zu fühlen. Anders würde der Rüde seinen Raum und auch seine Ressourcen verteidigen. Bei Futter kennt Jogi keine Freunde, ebenso wenig duldet er Fremde in seinem Territorium.Bei seinen Bezugspersonen zeigt sich Jogi freundlich und offen, bei Fremden wendet sich das Blatt allerdings schlagartig.Wenn man den Rüden langsam an Fremde heranführt zeigt er sich schnell freundlich aber distanzlos, gerne springt er an einem hoch oder hält einen am Ärmel fest.Sonst ist er beim Spaziergang eher der gemütliche Typ, der sich in Ruhe alles ansieht. Sportliche Aktivitäten oder lange Wanderungen liegen ihm nicht. Er würde aber nie eine Einladung auf ein Spiel mit seinen Bezugspersonen verschmähen, hierbei taut er richtig auf und zeigt sich sehr beweglich, lässt sich auch sofort unterbrechen, wenn er sein Körpergewicht in vollen Zügen einsetzt. Auch mit Artgenossen ist Jogi Bär gut verträglich und lässt sich gerne auf ein Spiel ein. Der Kangal Mix ist stubenrein und kann gut alleine bleiben, Kinder sollten keine mit im Haushalt leben.

 

TierheimTV Vermittlung Januar 2017

Weitere Infos in Filmform

Jogi Bär hat Allergie(n)! In diesem Video erhalten Sie grundlegende Infos zum Krankheitsbild. Achtung: Der Video-Clip ersetzt keinesfalls ein individuelles Beratungsgespräch! Für weitere Informationen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.