Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Kiba
Nummer:
V81492
Rasse:
Dobermann
Geboren am:
01/2018
Schulterhöhe:
60 cm
Gewicht:
25 kg
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja nach Sympathie
Familientauglich:
Ja Kinder ab 10 Jahre
Im Tierheim seit:
Juli 2020
Bereich:
Haus1

Kiba ist bei uns, weil der Vermieter keine Hundehaltung erlaubt hat. Die temperamentvolle Hündin ist fremden Menschen anfangs äußerst skeptisch gegenüber. Das legt sich aber schnell und sie wird zutraulich und albern, obwohl sie eine halbe Stunde vorher noch geknurrt hat. Wenn Kiba einmal Vertrauen fasst, ist sie anhänglich und kuschelt gerne. Manchmal muss man sie bremsen, wenn sie zu überschwenglich "Hallo" sagen möchte. An Kibas Erziehung muss deshalb auch gearbeitet werden. Z.B. an ihrem Verhalten an der Leine, wenn Fremde ihr zu Nahe kommen, würde sie schnappen. Mit anderen Hunden ist die hübsche Hündin nach Sympathie verträglich, die erste Begegnung muss von ihren Haltern kontrolliert werden. Ein Partner-Hund sollte souverän und ausgeglichen sein. Unsicherheit und Hibbeligkeit bringt Kiba selbst genug mit. Mit ihren Hundekumpels spielt sie ausdauernd und rabiat. Kiba hat einen ausgeprägten Jagdtrieb, vor allem auf Sicht. Sie sucht Halter mit Erfahrung, die sportlich mit ihr mithalten können. Kinder ab zehn Jahre sind kein Problem.

TierheimTV Vermittlung September 2020

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.