Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Mia
Nummer:
V80716
Rasse:
Schäferhund Husky Mix
Geboren am:
08/2018
Schulterhöhe:
60 cm
Gewicht:
25 kg
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Ja ab 10 Jahre
Im Tierheim seit:
Februar 2020
Bereich:
Haus 1

Mia kam aus schlechter Haltung zu uns ins Tierheim. Vorher diente sie leider zur Vermehrung. Mittlerweile ist sie kastriert worden. Fremden gegenüber ist Mia oft misstrauisch, insbesondere auf manche Männer reagiert sie sehr unsicher. Bei Menschen die sie kennt, ist sie freundlich und duldsam. Mit anderen Hunden ist sie verträglich, weiß aber, was sie will. Bei sehr dominanten Rüden und Hündinnen entscheidet die Sympathie. Bisher hat sie immer als Zweithund gelebt. Würde im neuen Zuhause ein weiterer Hund vorhanden sein, wäre dies für Mias Eingewöhnung sicherlich leichter, ist aber kein Vermittlungskriterium. Die temperamentvolle Hündin sucht Halter mit Erfahrung,  die mit ihr sportlich mithalten können. An Mias Erziehung muss noch gearbeitet werden. Da sie noch nicht viel kennengelernt hat, benötigt Mia Menschen, die ihr Sicherheit geben können und durch unbekannte Situationen souverän führen können. Mia besitzt Jagdtrieb, weshalb im neuen Zuhause keine Katzen oder andere Kleintiere leben sollten. Ein vorhandener Garten muss in jedem Fall sicher eingezäunt sein.

 

TierheimTV Vermittlung Juni 2020

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.