Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Panda
Nummer:
V79666
Rasse:
Mischling
Geboren am:
03.03.2018
Schulterhöhe:
50 cm
Gewicht:
22 kg
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Juli 2019
Bereich:
Haus 1

Panda kam durch einen anderen Tierschutzverein zu uns. Ursprünglich kommt sie aus Bulgarien. Schnell stellte sich heraus, dass sie bisher kaum Kontakt zu Menschen gehabt hat. Bis heute ist das Vertrauen äußerst gering, die Angst überwiegt. Panda lässt sich zwar anfassen und Händeln ohne zu schnappen, allerdings geht das auch nur, wenn keine Fluchtmöglichkeit besteht. Panda musste erst lernen, an einer Leine geführt zu werden. Das klappt mittlerweile gut, der Weg dahin war allerdings lang. Von der Welt hat sie bislang auch nicht viel kennengelernt, neue Umgebungen und Umweltreize sind ihr suspekt. Mit dem Leben in der Stadt wäre sie völlig überfordert und daher möchte Panda in ihrem neuen Zuhause auf dem Land leben. Sollte ein Garten vorhanden sein, muss dieser vollständig und sicher eingezäunt sein. Die Höhe des Zaunes sollte ca. zwei Meter sein. Ein Garten ist allerdings kein Muss. Mit Artgenossen ist Panda verträglich. Besonders an Hunden, die sie schon kennt, orientiert sie sich stark. Daher möchten wir Panda zu einem souveränen Zweithund vermitteln, bei dem sie sich noch etwas abgucken kann. Ihre neuen Halter müssen viel Geduld mitbringen, um auch nur annähernd Vertrauen zu erlangen. Panda braucht ein ruhiges, kinderloses Zuhause ohne viel Trubel.

 

TierheimTV Vermittlung Februar 2020

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.