Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Soli
Nummer:
V82436
Rasse:
Pointer
Geboren am:
2010
Schulterhöhe:
50 cm
Gewicht:
17 kg
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Nein
Verträglich mit Hunden:
Ja
Familientauglich:
Nein
Im Tierheim seit:
Dezember 2020
Bereich:
Krankenstall

Soli und Balu sind aus schlechter Haltung zu uns ins Tierheim gekommen. Soli hat Blasenkrebs und wir wissen nicht wie lange ihre Lebenszeit noch ist. Wenn sie aufgeregt ist, klappert Soli laut mit den Zähnen und zittert auch. Sie ist etwas kopfscheu, aber freundlich und schmust gerne mit den ihr vertrauten Personen. Soli bekommt täglich ein Schmerzmittel in ihr Essen. Von Balu mussten wir uns leider verabschieden. Schweren Herzens mussten wir sie einschläfern, da sie bösartige Lymphome hatte. Die letzten Tage war sie sehr müde und wollte dann auch nicht mehr essen. Soli hatte mal eine Ohren Operation, wobei der Gehörgang entfernt wurde. Daher hört sie nichts mehr. Wir suchen Hundefreunde mit Haus und Garten, die wissen,dass ältere Tiere Freude, aber auch Arbeit und Trauer bringen können. Der Garten ist sehr wichtig, da Soli durch den Blasenkrebs vermutlich öfters kleine Mengen Urin abgeben muss und im Alter den Urin vielleicht auch nicht mehr so halten können. Soli ist nach regelmäßigen Gassigängen ruhig und schläft viel. Interessenten sollten Zeit für sie haben und an die evtl. Tierarztkosten denken.

 

TierheimTV Vermittlung Dezember 2020

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.