Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover
Auf einen Blick
Name:
Dante
Nummer:
F82888
Rasse:
Hauskatze
Geboren am:
20.03.2021
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Kindern:
Ja, ab 12 Jahre
Verträglich mit Katzen:
Ja
Im Tierheim seit:
März 2021
Bereich:
Katzenhaus EG
Haltungsform:
Freigänger

Dante ist zusammen mit seinen Geschwistern Dantino und Dipsy, als Findling zu uns ins Tierheim gekommen. Da waren sie grade neun Tage alt. Ihre Mutter, eine scheue Streunerin die regelmäßig zu einer Futterstelle kam, konnte erst ein paar Tage später eingefangen werden. Solange wurden die drei mit der Flasche von einer Pflegerin versorgt. Als die Mutterkatze eintraff, war es nicht so einfach diese zu händeln, sie hat aber sofort ihre Jungen wieder angenommen. Die Mutterkatze hatte ein Löwenherz und war sehr mutig und selbstbewusst. Sie mit den Kindern zu versorgen war meistens sehr aufregend. Später konnte die Mutterkatze kastriert werden und zu derFutterstelle, wo sie weiterhin versorgt wird, zurück gebracht werden. Dante ist aufgeschlossen, freundlich und verspielt. Er hat vermutlich den starken Charakter der Mutter und braucht daher bei seinen neuen Haltern Freigang. Dante ist agil und lustig und langweilt sich im Tierheim. Daher ist er schon sehr auf die Fütterungen fixiert und macht einen Heidentheater wenn er die Näpfe klappern hört. Er braucht etwas Eingewöhnungszeit und seine neuen Halter sollten erfahren und geduldig sein. Dante wird nur zu einem passenden Partner vermittelt.

Weitere Infos in Filmform

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meiner Katze ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Katzen erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.