Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Frieda

Auf einen Blick
Name:
Frieda
Nummer:
F86900
Rasse:
Hauskatze
Geboren am:
05/2022
Geschlecht:
Weiblich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Kindern:
Ja
Verträglich mit Katzen:
Ja
Im Tierheim seit:
November 2022
Bereich:
Katzenhaus OG
Haltungsform:
Wohnungskatze

Frieda kam als Fundtier mit einer Kopfschiefstellung zu uns. Die genaue Ursache hierfür blieben bei unseren tierärztlichen Untersuchungen ohne besonderen Befund. Möglicherweise ist sie schon so auf die Welt gekommen. Diese Behinderung stört sie allerdings wenig, lediglich mag sie nicht so gerne auf dem Arm genommen werden, ist aber eine absolute Frohnatur, mit einem sehr starken Bewegungsdrang. Im Tierheim hat sie ihre Freundin Flohrinchen kennengelernt und sucht nun gemeinsam mit ihr ein neues Zuhause. Die Wohnung sollte geräumig und abwechslungsreich gestaltet sein, da die jungen Katzen voller Lebensenergie stecken. Da Frieda leichte körperliche Einschränkungen hat, darf sie keinen ungesicherten Freigang bekommen. Über einen abgesicherten Balkon würden die Zwei sich aber freuen.

Wenn Sie interessiert sind, dann mailen Sie uns bitte zuerst diese Selbstauskunft zu.

Weitere Infos in Filmform

Katzengerechter-Balkon: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über ihre Katzen und den Balkon erfahren möchten. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meiner Katze ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Katzen erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.