Herzlich Willkommen im Tierheim Hannover

Silence

Auf einen Blick
Name:
Silence
Nummer:
V83236
Rasse:
American Bulldog Mix
Geboren am:
20.07.2015
Schulterhöhe:
55 cm
Gewicht:
28 kg
Geschlecht:
Männlich
Kastriert:
Ja
Verträglich mit Hunden:
Nein
Familientauglich:
Ja Jugendliche
Im Tierheim seit:
Mai 2021
Bereich:
Haus 1

Silence wurde aufgrund gesundheitlicher Probleme des Halters abgegeben. Jedoch wurde gute Vorarbeit in Sachen Leinenführigkeit und Grundgehorsam geleistet. Auch ist er freundlich und aufgeschlossen Menschen gegenüber, mit Artgenossen ist er nicht verträglich. Seine neuen Halter sollten Rasseerfahrung mitbringen und Freude daran haben, seine positiven Eigenschaften zu fördern. Beim Spaziergang ignoriert er andere Hunde, wenn man ihm das vermittelt. Gemeinsame Gassirunden mit anderen Hunden sind dann auch möglich, allerdings trägt Silence dabei einen Maulkorb. Er liebt Wasser und ist immer für ein Bad zuhaben. Silence wäre auch ein prima Büro Hund, im Tierheim verbringt er stundenweise Zeit bei den Mitarbeitern im Büro. Leider kam es bei seinem Vorbesitzer zu einem Beißvorfall mit einem anderen Hund, da Silence Türen öffnen kann und sich selbsständig gemacht hat. Deshalb ist der Rüde als gefährlich eingestuft. Den Wesenstest hat er erfolgreich bestanden.

Für Silence Vermittlung benötigen wir eine Einverständniserklärung des Vermieters für die Haltung dieser Rasse.

Bitte beachten: Silence wurde als gefährlich eingestuft. Informationen zum Thema Gefahrhunde finden Sie weiter unten auf dieser Seite unter dem Punkt "Weitere Infos in Filmform".

TierheimTV Vermittlung Juni 2022

 

TierheimTV Vermittlung September 2021

Weitere Infos in Filmform

Gefahrhund: Silence wurde als gefährlich eingestuft. In diesem Video erhalten Sie Informationen, was das für die Vermittlung und Haltung von Silence bedeutet. Weiterführende Infos finden Sie hier.

Gesundheitsvorsorge: Welche Impfungen sind notwendig und was kann ich tun, um meinem Hund ein langes und gesundes Leben zu ermöglichen? In diesem Video erhalten Sie einen ersten Überblick.

Ernährungstipps: Schauen Sie sich dieses Video an, wenn Sie mehr über die richtige Ernährung Ihrer Hunde erfahren möchten. Das Video soll lediglich die wichtigsten Informationen zusammenfassen. Wir stehen Ihnen natürlich für weitere Informationen zur Verfügung.

Infos zur Vermittlung: Einen Hund zu adoptieren sollte gut überlegt sein. Bitte nehmen Sie sich Zeit und planen für das Kennenlernen des Tieres einige Stunden ein. In diesem Video beantworten wir häufig aufkommende Fragen rund um das Thema Hundevermittlung.